· 

Viertelfinale im Hallenmasters!

27.12.2019:

Beim Altkreis-Hallenmasters konnte sich unsere Erste den zweiten Platz in der Gruppe 3 sichern.

 

In das Turnier startete die Mannschaft mit einem Sieg gegen die TG Hörste (3:1). Es folgte das unentschieden gegen den SV Häger (1:1) und wiederum ein Sieg gegem TuS Solbad Ravensberg (2:0).Im Stadtderby musste sich unsere Elf mit einer 3:1 Niederlage geschlagen geben.

 

Letzendlich sicherte man sich dann mit einem 2:1 Sieg gegen TuS Langenheide den zweiten Platz in der Gruppe und damit den Einzug ins Viertelfinale.

 

Insgesamt können wir mit dem zweiten Platz in der Gruppe sehr zufrieden sein. Wir freuen uns, dass das Team morgen noch einmal spielen darf.

 

Weiter geht's dann morgen um 15:30 Uhr gegen die Spvg. Steinhagen.

28.12.2019

Im Viertelfinale des Turniers musste unsere Erste heute gegen den Landesligisten aus Steinhagen ran.

 

Gegen eine der spielstärksten Mannschaften des Turniers war man weitaus nicht chancenlos. Durch ein gutes Zusammenspiel, aber auch gute Einzelaktionen konnten sie sich im Laufe der Spielzeit einige Chancen herausspielen.

 

Dennoch waren die Steinhagener spielerisch eindeutig besser: Sie spielten unser Team einige Male aus und führten zur Halbzeit 3:0. Am Ende musste sich unsere Erste mit einem 6:1 geschlagen geben. Den Ehrentreffer für unser Team erzielte unser Neuzugang Timo Goldstein.

 

Trotz des relativ hohen Ergebnisses muss man aber sagen, dass alle Spieler an beiden Turniertagen eine sehr gute Leistung gezeigt haben.

 

Wir danken allen Zuschauern, die unser Team unterstützt haben und wünschen nun allen einen guten Rutsch in das neue Jahr!


Bilder vom Turnier findet ihr unter Fotos & Archiv.

Alle Tore der Spiele könnt ihr bei FuPa noch einmal ansehen.