· 

Niederlage für unsere 1. Herren!

Jetzt hat es auch uns in der Rückrunde erwischt und das auch in dieser Höhe völlig verdient. Hätte Bielefeld in Halbzeit 2 alle Chancen genutzt, wäre die Niederlage deutlich höher ausgefallen.

 

Allerdings traten wir auch mit dem aller letzten Aufgebot an. Nicht weniger als 6 Spieler fehlten gelb gesperrt (3) oder waren aus anderen Gründen nicht verfügbar.

 

So mussten 2 Spieler aus der 2. Mannschaft ran, Christian Klein half aus und Christian Bolz musste nach langer Verletzungspause gleich über 90 Minuten spielen.

 

Insgesamt also von vorn herein schlechte Vorzeichen (obwohl alle Spieler ihr Bestes gaben). So war es nicht verwunderlich, dass wir bereits zur Pause mit 3:0 zurücklagen. 

 

Auf Grund der Spielanteile in Halbzeit 2 war das Ergebnis dann noch schmeichelhaft für uns und Matti konnte sogar noch den Anschlusstreffer erzielen. 

Macht nichts, nächste Woche gegen Hillegossen können wir das wieder wett machen.

 

Bericht: Rainer Biesler

 

Kader:

Richter, Klein, Singer, Herz, Bulanov, Boltz, Piee, Gessat, Arslan, Nöcker, Martens

 

Einwechslungen:

63. Meyer-Sieckendiek für Nöcker

 

Ergänzungsspieler: 

Consbruch, Strathkötter

 

Das nächste Spiel: 

Spvg. - TuS Einigkeit Hillegossen

Sonntag, 07.04.2019

Anstoß: 15:00 Uhr