· 

Kein erhoffter Sieg für unsere 1. Herren!

Nach 2 grundverschiedenen Halbzeiten war das 2:2 am Ende zwar nicht der erhoffte Sieg, aber doch gerecht.

 

In Halbzeit 1 fanden wir eigentlich gar nicht statt und Heepen hätte durchaus 3:0 führen können.

 

Gott sei Dank vergaben sie ihre Chancen fast kläglich, so dass sie lediglich 1:0 führten, ehe wir mit dem Pausenpfiff das schmeichelhafte 1:1 durch Conny erzielten.

 

Offensichtlich hat dann die Halbzeitansprache von Patrick gefruchtet, denn in Halbzeit 2 lief das Spiel genau anders herum.

 

Wir waren die dominierende Mannschaft, gingen auch frühzeitig durch ein schönes Kopfballtor von Matthieu mit 2:1 in Führung und hatten danach Chancen zu erhöhen.

 

Leider konnte Heepen mit dem ersten gefährlichen Angriff (allerdings nach 2 Abwehrfehlern von uns) ausgleichen. Zu diesem Zeitpunkt in der 2. Hälfte sicher nicht verdient. 

Auch ein weiteres Anrennen unseres Teams brachte keine Verbesserung mehr, so dass es am Ende beim gerechten 2:2 blieb.

 

Am kommenden Sonntag können wir in einem erneuten Heimspiel gegen Cosmos Bielefeld dann die Weichen wieder auf Sieg stellen.

 

Bericht: Rainer Biesler

 

Kader: 

Consbruch, Biesler, Wolf, Martens, Kohlrautz, Fontenla, Gessat, Herz, Dürksen, Piee, Bulanov

 

Einwechslungen: 

46. Minute Baader für Kohlrautz

 

Ergänzungsspieler: 

Richter, Rinderhagen, Boltz, Meyer-Sickendiek, Strathkötter, Nöcker

 

Das nächste Spiel: 

Spvg. Versmold - GSV Cosmos Bielefeld

Sonntag, 11.11.2018

Anstoß: 15:00 Uhr

Kurt-Nagel-Parkstadion


Bilder vom Spiel könnt ihr in der Bildergalerie nachschauen.