· 

Nichts zu machen für unsere 1. Herren!

Nichts wars mit der Revanche gegen den Tabellenführer.

 

Dabei war der Gegner durchaus zu bezwingen, aber 30 verschlafene Minuten und 2 krasse individuelle Fehler führten zur 3:0 Führung für die Gäste.

 

In Halbzeit 2 schien Bielefeld einen Gang zurück zu schalten und wir gleichzeitig etwas Gas zu geben, so dass wir dem Tabellenführer mindestens ebenbürtig waren, leider wollte ein Tor nicht gelingen.

 

Da war heute mehr drin, aber dazu hätte es schon in Halbzeit 1 einer ähnlichen Leistung bedurft wie in Hälfte 2.

 

Um nicht den Anschluss ans Mittelfeld zu verlieren, müssen wir nun am kommenden Sonntag in Hillegossen punkten, bevor es am 14.10.2018 zum Ortsderby gegen Oesterweg kommt.

Aufstellung: 

Consbruch, Herz, Bulanov, Fontenla, Boltz, Gessat, Meyer-Sickendiek, Kohlrautz, Wolf, Nöcker, Martens

 

Einwechslungen: 

19. Minute Rinderhagen für Nöcker

46. Minute Dürksen für Meyer-Sickendiek

46. Minute Baader für Martens

 

Ergänzungsspieler: 

Strathkötter, Gürlich

 

Das nächste Spiel: 

TuS Einigkeit Hillegossen - Spvg. Versmold

Sonntag, 07.10.2018

Anstoß: 15:00 Uhr

Osningstadion Hillegossen

 

(Dieses Spiel ist das vorgezogene erste Rückrundenspiel gewesen und deswegen bereits der 18. Spieltag.)