· 

Damen ohne Glück in Neuenkirchen!

Von Beginn an versuchten wir das Spiel in die Hand zu nehmen. Nach anfänglichen Abstimmungsproblemen in der Defensive - wir mussten wieder umbauen - bekamen wir das Spiel aber unter Kontrolle.

 

Mit schnellem Aufbauspiel über die Außen brachten wir immer wieder Gefahr vor das gegnerische Tor.

 

In der 13. Minute dann ein Nackenschlag für uns. Ein langer Ball über unsere Abwehr hinweg landete direkt im Sechzehner.

 

Die Neuenkirchener Stürmerin rannte in unseren Strafraum und wurde fest gehalten. Den fälligen Strafstoß konnte die Schützin dann sicher verwandeln.

 

Heute hatten wir aber die Mentalität, das Spiel sofort wieder anzunehmen. In der 40. Minute dann endlich der verdiente Ausgleich.

 

Anna brachte den Ball von der Grundlinie über rechts in Strafraum. Dzana vollendete sicher und trocken. Absolut verdient gingen wir mit 1:1 in die Pause.

 

Nach dem Seitenwechsel dasselbe Bild. Wir übernehmen sofort wieder das Kommando. Mit gutem Pressing im Mittelfeld und konzentriertem Abwehrverhalten ließen wir dem Gegner kaum Luft zum Atmen, jedoch fehlte oft im letzten Pass die Konsequenz.

 

In der 54. Minute dann erneut ein Rückschlag. Ein Sonntagsschuss der Neuenkirchener landete genau im Winkel.

 

Aber auch jetzt ließen wir uns nicht unterkriegen und versuchten alles.

 

Aber heute sollte es einfach nicht sein. Die Neuenkirchener schafften es mit einem Elfmeter und einem Sonntagsschuss die 3 Punkte zu sichern.

 

Wir mussten die Heimreise am Ende mit Null punkten antreten. Bei einem  Eckenverhältnis von 12 zu 2 für uns und einem dicken Chancenplus ist diese Niederlage völlig unverdient und unnötig.

 

 

Jetzt gilt es alle Kräfte zu sammeln und am kommenden Samstag gegen Voltlage unbedingt die nächsten 3 Punkte einzufahren.

 

Bericht: Carsten Flottmann

 

Tor: 

40. Minute Hadzic

 

Kader: 

Pötsch, Garlich, Urban, Brinkmann, Bestmann, Ellebracht, Neumann, Rosner, Neugebauer, Strathkötter, Hadzic

 

Einwechslungen: 

46. Minute Haßpecker für Brinkmann

 

Ergänzungsspieler: 

J. Garlich

 

Das nächste Spiel: 

SG Dissen/Versmold - SG Voltlage

Samstag, 07.04.2017 || 16:30 Uhr

Sportplatz Dissen