· 

D2 siegt hoch verdient in Oesterweg!

Bereits am Samstag musste unsere D2-Jugend gegen die SG Oesterweg ran.

 

Bei eisigen Temperaturen konnten sie souverän und hoch verdient mit 2:8 (1:2) gewinnen. 

 

Bereits nach 4 Minuten konnte Joel zur 0:1 Führung treffen. Die SG Oesterweg konnte allerdings bereits 5 Minuten später ausgleichen. Den 1:2 Halbzeitstand konnte Stefan in der 24. Minute erzielen.

 

In der Halbzeitpause scheint Trainer Höppi die richtigen Worte für die Jungs gefunden zu haben. Wiederum 4 Minuten nach Anpfiff konnte Luca den Ball im Tor unterbringen.

 

In der 38. Minute und in der 43. Minute traf Yakub gleich zwei mal hintereinander das Tor. Die Jungs setzten in den letzten zehn Minuten noch einmal zum Schlussspurt an: Von der 51. bis zur 58. Minute konnten unsere Jungs nochmals 3 Tore durch Roberto und Stefan erzielen. 

Zwei Minuten vor Schluss konnte die SG Oesterweg nochmals unseren Torwart Leon überwinden und den 2:8 Endstand erzielen. 

 

Insgesamt ist das ein hoch verdienter Sieg für unsere D2, die vor allem durch ihre technische Überlegenheit überzeugen konnte. 

 

Kader: 

Ockert, Höppner, K. Karayaz, Melhem, Kilfitt, Friesen, Foth, Y. Karayaz, Wiebe, Mittermeier, Tastan, Ewert, Alvarez Stilger

 

Tore: 

4. Minute Kilfitt

24. Minute Wiebe

34. Minute Höppner

38. Minute Y. Karayaz

43. Minute Y. Karayaz

51. Minute Wiebe

54. Minute Alvarez Stilger

56. Minute Wiebe