· 

2. Herren siegt souverän!

Am Sonntag musste unsere 2. Herren gegen die 3. Mannschaft des TSV Amshausen ran. 

 

Hier wollte unsere Zweite unbedingt die drei Punkte mit nach Versmold nehmen. Dennoch war klar: Als Tabellenletzter hatte der TSV Amshausen nichts zu verlieren - Konzentration war angesagt. 

 

In den ersten Minuten tastete man sich noch ab. Mit jeder weiteren Spielminute hatte das Team mehr und mehr Spielanteile. Die guten Chancen wurden dann aber nicht gut genutzt oder hätten besser ausgespielt werden können.

 

Die Mannschaft um Trainer Sascha Umicevic hätte aus eigener Kraft zur Führung treffen müssen.  Kurz vor der Pause tat das dann der Gegner. Nach einem Rückpass rollte der Ball zur 0:1 Führung für unser Team. Mit dieser 0:1 Führung ging unsere 2. Herren in die Halbzeitpause. 

 

Nach dem Wiederanpfiff dauerte es bis zur 65. Minute  als Mohammed Gehad Tahhan das 0:2 erzielen konnte.  

 

Durch tolle Pässe in die Spitze von Philip Scholüke erhöhte unsere Zweite den Druck. Nachdem dann der Gegner einen Angriff mit einem Foul unterbrach, entschied der Schiedsrichter auf Freistoß für unser Team. Diesen verwandelte Eugen Friesen mit einem klasse Schuss zum 0:3 (71. Minute).

Zehn Minuten vor Schluss konnte dann noch Eugen Singer den Ball nach einer Ecke von Philip zum 0:4 Endstand ins Tor wuchten. 

 

Schlussmann Alex Reiche hielt das was zu halten war. Bis auf einen Lattentreffer in der Schlussphase wurde es aber nicht richtig gefährlich vor seinem Tor. Somit stand die "Null" was den Trainer zusätzlich freute. 

 

Unterm Strich ein verdienter 0:4 Pflichtsieg für die Versmolder Jungs. 

 

Nun geht's im nächsten Spiel darum die guten Leistung mitzunehmen und weitere Punkte einzufahren.

 

Bericht: Patrick Hagemann

 

Kader: 

Reiche, Kern, Singer, Scholüke, Arslan, Tahhan, Friesen, Fedorenko, Habton, Hakobyan, Bogatz

 

Wechsel: 

75. Uthmann für Hakobyan

85. Hagemann für Fedorenko

 

Tore: 

42. Eigentor

65. Tahhan

71. Friesen

80. Singer