· 

Punkt gegen den Tabellenersten!

Ein turbulentes und gutes Kreisliga A Spiel endete gerecht 1:1, wobei die größten Spielanteile bei Brake lagen, aber die weitaus besseren Chancen bei uns.

 

Schon zur Pause hätten wir 2:0 führen müssen. Unsere Abwehr stand hervorragend und nach vorn konnten wir Nadelstiche setzen.

 

Das Spiel wurde dann in Halbzeit 2 noch umkämpfter und es gab auch zahlreiche gelbe Karten.

 

Nach einem Fehler in unserer Hintermannschaft ging Brake mit 1:0 in Führung.

 

Nun drückte unsere Elf nach vorn und Tom konnte den vielumjubelten Ausgleich erzielen. 

 

Nach einem Foul im Strafraum an Philipp blieb der Elfmeterpfiff allerdings aus. Nach einem Konter erzielte Brake das 2:1, allerdings pfiff der Schiri Abseits und danach wurde das Spiel noch hektischer.

 

Nach insgesamt 8 Minuten Nachspielzeit blieb es beim 1:1, was meiner Meinung auch dem Spielverlauf entsprach.

 

Für uns sicher ein besseres Ergebnis als für Tabellenführer Brake, die sich mehr erhofft hatten.

 

Gut gemacht, Jungs!

 

Bericht: Rainer Biesler

 

Kader: 

Richter, Rinderhagen, A. Bulanov, Boltz, Herz, Bojko, Gessat, Biesler, Wolf, C. Bulanov, Nöcker

 

Einwechslungen: 

72. Kohlrautz für Wolf

76. Farina für Nöcker

87. Redecker für C. Bulanov

 

Ergänzungsspieler:

Thomelcik, Meyer-Sieckendiek, Strathkötter

 

Tor: 

74. Nöcker