· 

Mit einem Sieg in die Rückrunde gestartet!

Gegen einen erstaunlich starken Aufsteiger aus Babenhausen konnten wir die hohe Hinspielniederlage zum Saisonauftakt wettmachen und siegten am Ende verdient mit 2:1.

 

Es war ein gutes Kreisliga A Spiel, in dem unsere Jungs taktisch geschickt agierten und mit viel Kampf trotz des Anschlusstreffers 10 Minuten vor Schluss den Sieg in Versmold hielten.

 

Wieder einmal war es Goalgetter Cornelius, der sein Team nach einer Ecke mit 1:0 in Führung brachte.

 

Als Babenhausen in Hälfte 2 stärker wurde, konnte Cornelius nach einem Konter nur durch ein Foul gestoppt werden und den fälligen Elfmeter verwandelte Andre sicher zur 2:0 Führung.

 

Verständlicherweise war der Jubel am Ende groß, kann man doch zumindest bis Sonntag die Tabelle von Platz 1 betrachten. Das soll zwar Ansporn sein, darf aber keinesfalls zur Überheblichkeit führen, denn das Ziel war dieses Jahr doch eher ein Mittelfeldplatz.

 

Durch die hohe Ausgeglichenheit in der Spitze der Liga mit mindestens 5 Teams sind wir aber gut dabei und sollten am Sonntag in einer Woche in Senne alles daran setzten, uns oben weiter zu 

 

festigen. Dazu muss jeder im Team auch weiterhin sein Bestes geben!!

 

Bericht: Rainer Biesler

Kader:

Richter, Wolf, Boltz, A. Bulanov, Redecker, Herz,  Kohlrautz, Grunwald, Biesler, Piee, C. Bulanov

 

Einwechslungen:

79. Nöcker für Piee

87. Jetscho für Kohlrautz

90. Meyer-Sieckendiek für C. Bulanov

 

Ergänzungsspieler: 

Thomelcik (TW), Klein, Strathkötter

 

Tore: 

22. Min. C. Bulanov

59. Min. Grunwald

 

Das nächste Spiel: 

TuS 08 Senne 1 - Spvg.

10.12.2017, 14:30 Uhr, bpi Arena am Waldbad Senne