· 

Unglückliche Niederlage für unsere C-Jugend!

Die C-Jugend verliert gegen die Sportfreunde Sennestadt mit 1:2.

 

Dass wir spielerisch das bessere Team waren, hat uns Trainer beruhigt, gerade auch weil  4 Stammkräfte gefehlt haben. Im ersten Durchgang haben wir geduldig und sehr diszipliniert gespielt, was uns auch früh mit 1:0 in Front gebracht hat durch einen schönen Fernschuss von Dennis, der wieder mal sehr gut gespielt hat.

 

Jedoch in der zweiten Halbzeit haben wir unsere Möglichkeiten nicht geduldig genug zu Ende gespielt und den Gegner haben wir eingeladen. Auf Grund von mangelnder Spielpraxis konnte unser Torhüter das 2:1 nicht verhindern, zuvor waren Lara und Jan nicht in der Lage den Ausgleich zu vermeiden. Sicherlich kostete das konstante anlaufen Kraft und Konzentration und klar sind wir enttäuscht, aber die Jungs lernen immer weiter, die Löschungsansetzte sind vorhanden, was das Trainerteam optimistisch stimmt.

 

Nächste Woche geht es zum BV Werther, was eine schwere Aufgabe wird.

 

Tor: 

6. Min. 1:0 Dennis Wolff

 

 

Kader:

Lennart Spiering, Lara Rolf, Jan Backhaus, Dennis Wolff, Samil Hadzic, Oskar Brinkmann, Mika Spiekermann, Joris Pudel (17. Min. Fabian Huth), Smail Hadzic, Kevin Peters, Dominik Renner (50. Min Joris Pudel) 

 

Bericht: Tobias Rolf