· 

C-Jugend verliert trotz zahlreicher Chancen

In einem Chancenreichen Spiel zog die jüngere Mannschaft zum Schluss den kürzeren. Sie verloren gegen den VfL Oldentrup mit 2:5 (1:1).

 

Das Ergebnis ist zwei Tore zu hoch ausgefallen, zu mal sich auf beiden Seite mehrfach hundertprozentige Chancen ergaben. Alleine unser Kapitän Smail Hadzic hätte zum Matchwinner werden können, er hatte nach unserer 1-2 Führung noch unser drittes Tor machen müssen vom vierten und fünften mal ganz zu schweigen. Doch das selbe Unvermögen gab es auch beim Gegner, der dann aber ab der 48. bis 67. Minute seine Chanen nutzte und unser Kampfgeist war gebrochen. Der Ascheplatz hatte vor dem Spiel schon ein paar Sorgenfalten in die Gesichter der Kids gebracht, doch das soll und darf keine Ausrede sein.

 

Im Rückspiel auf eigenem Platz werden wir eine andere Leistung sehen, bin mir sicher das es schon am Mittwoch in Gadderbaum ein anderes, besseres Gesicht der Mannschaft geben wird.

 

Kader: Paul Fahle, Jonas Potthoff, Jan Backhaus, Dennis Wolff, Samil Hadzic, Oskar Brinkmann, Mika Spiekermann, Smail Hadzic, Alexander Krecker, Kevin, Peters, Lara Rolf, Joris Pudel, Dominik Renner, Max Krämer, Dennis Neumüller

 

Tore:

28. min. 1-1 Alexander Krecker

 

45. min. 1-2 Lara Rolf